top

Esoterisches Wien

Ferdinand Šmikmátor

Eine Stadt, die viel bietet, aber noch mehr verbirgt

Jede Metropole der Welt hat ihren besonderen und unverwechselbaren Zauber, und im Falle des alten Wien ist das nicht anders. Die majestätische Architektur des vergangenen imperialen Ruhms der Monarchie, der besonders die Habsburgerdynastie ihren Stempel aufprägte, imposante Sakral - und Profanbauten, klassische Parks voller Leben und das Renommee einer Hauptstadt der Musik - und die Menschen, die über die Jahrhunderte dem Genius loci seine eigenwillige Spiritualität verliehen.

Was den spirituellen Reichtum und den Beitrag zum Weltkulturerbe betrifft, so hat Wien besonders viel zu bieten. Es strahlt eine unvergleichliche Atmosphäre aus, und in nur wenigen Großstädten können sich die Einwohner und Besucher so sicher und gut fühlen wie gerade hier. Begeben wir uns also in die altertümlichen Gassen, auf die Spuren vergangener Zeiten, Schicksale, Geschehnisse und Geschichten. Lassen wir uns berühren von der Botschaft der Jahrhunderte und lernen wir eine Stadt kennen, die viel bietet, aber noch mehr verbirgt.

ISBN: 978-80-7281-420-6

Format: 125x215,Ca: Seiten,davon 560 Seiten farbige Beilagen

Preis : € 33.95 (Deutschland)
Preis : € 34.90 (Österreich),

Ferdinand Šmikmátor (1954)

Ferdinand Šmikmátor wurde 1954 in Brno/Brünn geboren und verbrachte 18 Jahre in Österreich, wo er als Maschinenbauingenieur im technischen Bereich tätig war. Das Gegengewicht zu seinem Beruf, der exakte Vorgehensweisen und Gedankengänge verlangt, bildeten seine völlig anders gearteten privaten Interessen. Das Ergebnis seiner holistischen Betrachtungsweise der ihn umgebenden Welt waren ein stärkeres Interesse an der Geschichte und die Suche nach Parallelen und geographischen und chronologischen Zusammenhängen. Dieses Buch ist ein kleiner Dank an den österreichischen Staat und ein Loblied auf das Juwel Wien. Der Verfasser besitzt die österreichische Staatsbürgerschaft und hat seinen ständigen Wohnsitz in Bystøice nad Pernštejnem auf der Böhmisch-mährischen Hochebene.

Eminent - Verlag, P.O.Box 298, 111 21 PRAG 1, Tschechische Republik