top

Karel Gott / Die Goldene Stimme aus Prag

Dalibor Mácha

Michaela Remešová

Geschichte eines Lebes Diese Karel Gott Biographie ercheint in Deutschland anässlich seines 70. Geburtstag.

Bereits am Beginn seiner Karriere bezeichnete man ihn in den deutschsprachigen Ländern als ?Goldene Stimme aus Prag?, und sein riesiger und immer noch andauernder Erfolg belegt auf bezaubernde Weise, wie berechtigt dies war. Dieses Buch ist die erste ganzheitliche Biographie in deutscher Sprache, die anlässlich des siebzigsten Geburtstags des Sängers erscheint. Darin fi nden Sie eine Reihe persönlicher Erinnerungen an seine Anfänge in den deutschsprachigen Ländern, an sein Wirken im ehemals geteilten Deutschland und auch an die neue Äraebenso wie Aussagen von Menschen, die ihn über viele Jahrzehnte begleitet haben. Der gut lesbare und stellenweise tugendhaft - pikante Text wird von einer einzigartigen Fotodokumentation ergänzt, Momentaufnahmen aus der Zeit seines Beginns, seinem Aufenthalt in Las Vegas und seiner außerordentlich erfolgreichen Karriere. Bereits ein halbes Jahrhundert ist Karel Gott in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein eben solches Phänomen wie in Tschechien, der Slowakei, Polen, Russland und vielen anderen Ländern. In den deutschen Geschäften liegen seine Platten unter denen einheimischer Sänger oder Schlager, und dass Gott für die deutschen Fans einfach nur Unser Karel ist, spricht für sich.

ISBN: 978-80-7281-353-7

Format: 145x210,Ca: 376 Seiten,

Preis : € 24.90 (Deutschland)
Preis : € 25.60 (Österreich),

Dalibor Mácha (1960)

Er absolvierte ein Journalistikstudium an der Karlsuniversität Prag, das er mit dem Titel PhD abschloss. Nach seinem Studium befasste er sich in der tschechischen Presse mit außenpolitischen Themen. Seit 1996 arbeitet er als Reporter bei der Tageszeitung Blesk. Zusammen mit Michaela Remešová verfasste er zwei Bücher über Karel Gott.

Michaela Remešová (1960)

Karel Gott lernte sie schon als Kind kennen, und zwar über ihren Großvater, den Rennfahrer Jan Mrázek. Sie absolvierte ein Journalistikstudium an der Karlsuniversität Prag, arbeitete dann mit der Wochenzeitschrift Reflex zusammen und wurde 1992 Reporterin der Tageszeitung Blesk, des heute meistgelesenen tschechischen Periodikums. Sie ist Verfasserin eines Buches über Dagmar Havlová, die Gattin des ehemaligen tschechischen Präsidenten Václav Havel, und mehrerer Bücher über Karel Gott, einschließlich einer Publikation zu seinen Bildern.

Eminent - Verlag, P.O.Box 298, 111 21 PRAG 1, Tschechische Republik